Mit dem Bus unterwegs in und um die Allianz...

Als Gast können Sie die Allianz und die Umgebung von Bad Brückenau bis Fladungen und ab sofort acuh von Hammelburg bis hoch zum Kreuzberg an Wochenenden auch mit dem Bus erkunden. Sieben Linien in den beiden landkreisen Rhön-Grabfeld und Bad Kissingen fahren bis zum 31. Oktober die Highlights der Region an.

Neu: "Kreuzberg-Schuttle"

 Der Kreuzberg Schuttle verkehrt erstmals ab der Saison 2019 am Wochenende und an den Feiertagen mehrmals täglich., von Diebach bei Hammelburg über Oberthulba und Burkardroth zum Kreuzberg hoch und wieder zurück.

Nutzen Sie dieses zusätzliche Nahverkehrsangebot für Ihre Freizeitaktivitäten als gast oder Einheimischer. Mit dem KreuzbergShuttle erreichen Sie z. B. das Familienausflugsziel Forellenhof in Diebach, die Weinstadt Hammelburg sowie die Kurstädte Bad Kissingen und Bad Bocklet. Weiterhin führt der KreuzbergShuttle in attraktive Wandergebiete: zur Extratour Thulbataler, zum Guckaspass, nach Wildflecken und auf den Kreuzberg. Gerne können Sie im KreuzbergShuttle Ihr Fahrrad mitnehmen. Mehr infos:

https://www.kreuzbergshuttle.de/

Weitere Informationen:

Die broschüren für die freizeitbusse mit Informationen zu fahrplan, tarif sowie freizeit-Tipps sind in den Kurverwaltungen, in den an den Strecken liegenden Gemeinden und im Landratsamt Bad kissingen erhältlich. Einen Überblick über das gesamte Angebot der Freizeitverkehre gibt ein zusätzliches Informationsheft mit dem Titel "Mit dem Bus durchs Bäderland Bayerische Rhön". Online finden Sie die Freizeitverkehre unter:

www.baederlandbus.de

www.hochrhoenbus.de

www.sinntalbus.de

www.streutalbus.de

www.saaletalbus.de

www.kreuzbergbus.de